ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
von ElectronicPartner Schweiz AG

 

1. ALLGEMEINES - GELTUNGSBEREICH

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „die AGB“) gelten für alle von uns (ElectronicPartner Schweiz AG, Industriestrasse 6, 8305 Dietlikon) vermittelten Rechtsgeschäfte zwischen unseren Mitgliedern (nachfolgend „Expert-Partner“) und Kunden (Endabnehmer; nachfolgend „Kunden“) sowie für die Nutzung unserer Website www.expert.ch & www.electronicpartner.ch (nachfolgend „die Website“). Die speziell aufgestellten Nutzungsbestimmungen für die Website bleiben ausdrücklich vorbehalten.

1.2 Ein Expert-Partner, mit dem der Kunde einen Kaufvertrag abgeschlossen hat, wird nachfolgend auch als „Vertragspartner“ bezeichnet.

1.3 Mit der Bestellung eines Produktes auf der Website anerkennt der Kunde diese AGB ausdrücklich. Massgeblich ist jeweils die am Tag der Bestellung gültige Fassung.

1.4 Wir bieten die Vermittlung von Rechtsgeschäften zwischen Expert-Partnern und Kunden nur voll handlungsfähigen Personen mit Wohnsitz in der Schweiz an.

1.5 Abweichende Vereinbarungen von diesen AGB bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Zustimmung von uns.


2. ANGEBOTE – VERTRAGSABSCHLUSS - VERTRAGSSPRACHE

2.1 Unsere Angebote sind freibleibend (unverbindlich) und können von uns jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden.

2.2 Unsere freibleibenden Angebote sind als „Einladung zur Offertstellung“ an den Kunden zu verstehen, selbst ein verbindliches Angebot an einen vom Kunden bestimmbaren Expert-Partner zu richten (nachfolgend die „Bestellung“). Unsere Angebote sind entsprechend nicht als bindende Offerten zu verstehen.

2.3 Bei der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot.

2.4 Der Vertrag kommt mit der Annahme (Auftragsbestätigung via E-Mail resp. Auslieferung oder Abholung der bestellten Ware) durch den jeweiligen Expert-Partner zustande.

2.5 Die Expert-Partner sind berechtigt, das in der Bestellung des Kunden liegende Vertragsangebot innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Bestellung anzunehmen. Dabei ist zu beachten, dass sich das Angebot von Expert-Partner primär an Endverbraucher richtet. Die Expert-Partner sind entsprechend berechtigt, das Angebot des Kunden ohne Begründung abzulehnen und insbesondere die Bestellung auf eine von ihnen festgelegte haushaltsübliche Menge zu begrenzen.

2.6 Sofern der Kunde die Ware auf elektronischem Weg bestellt, wird der Vertragstext von dem ausgewählten Expert-Partner gespeichert und dem Kunden über sein Ersuchen mit den rechtswirksam einbezogenen AGB per E-Mail nach Vertragsabschluss zugesandt.

2.7 Die Sprachen für Bestellung und Vertragsinhalt sowie alle sonstigen Informationen, Kundendienst und Beschwerdeerledigung sind Deutsch und Französisch.


3. EIGENTUMSVORBEHALT

3.1 Der Kunde stimmt mit Übernahme der vorliegenden AGB ausdrücklich zu, dass wir sowie der Vertragspartner jederzeit berechtigt sind, einen Eigentumsvorbehalt im Eigentumsvorbehaltsregister eintragen zu lassen. Dieser Eigentumsvorbehalt gilt dabei für alle gelieferten Artikel bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises.

3.2 Der Kunde verpflichtet sich zudem, den Kaufgegenstand bis zur vollständigen Bezahlung sorgfältig zu behandeln und in der Originalverpackung aufzubewahren.


4. RÜCKTRITTSRECHT

Ein Rücktrittsrecht des Kunden wird soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen.


5. PREISE - ZAHLUNG

5.1 Die von uns genannten Preise sind Tagespreise und gelten bis auf Widerruf. Preisangaben sind freibleibend und können von uns jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden. Technische Änderungen, Irrtümer, Schreib- und Druckfehler bleiben vorbehalten. Ebenso nimmt der Kunde zur Kenntnis, dass wir bemüht sind, die Artikel auf der Website so gut wie möglich abzubilden, Produkte in natura jedoch anders aussehen oder wirken können. Für die auf der Website angebotenen Produkte sind grundsätzlich die Spezifikationen vom Hersteller massgebend.

5.2 Soweit nicht etwas anderen ausdrücklich angegeben wird, verstehen sich die Preise in Schweizer Franken. Die Preise verstehen sich zudem inkl. Mehrwertsteuer (MwSt.) und vorgezogener Recyclinggebühr (VRG). Nicht enthalten in den Preisen sind allfällige Versand,- und Liefer- oder Installationskosten sowie Nachnahmegebühren.

5.3 Nebenkosten wie beispielsweise Versandkosten, Verpackungskosten, Zuschläge für bestimmte Zahlungsmittel etc. werden im Bestellprozess separat ausgewiesen und zusätzlich verrechnet.

5.4 Dem Kunden entstehen bei Bestellung durch Nutzung der Fernkommunikationsmittel keine zusätzlichen Kosten.

5.5 Die vom Kunden bestellten Waren können bei Lieferung durch Postzustelldienste bar gegen Nachnahme und bei Zustellung durch dem Expert-Partner gegen Barzahlung bezahlt werden. Die Kosten des Nachnahmeverfahrens gehen zu Lasten des Kunden. Holt der Kunde die bestellte Ware beim Vertragspartner ab, kann die Ware gegen Barzahlung bezahlt werden.

5.6 Der Kunde hat während des Verzugs die Geldschuld in Höhe von 5% zu verzinsen.

5.7 Der Kunde hat alle mit der Eintreibung der Forderung verbundenen Kosten und Aufwände, wie insbesondere Inkassospesen oder sonstige für eine zweckentsprechende Rechtsverfolgung notwendigen Kosten zu tragen.


6. LIEFERUNG

6.1 Die auf der Website enthaltenen Lieferfristen enthalten nur Richtwerte, welche nicht verbindlich sind. Sollte eine Lieferfrist nicht eingehalten werden können, so hat der Kunde nach Ablauf einer von ihm schriftlich bekanntzugebenden Nachfrist von mindestens 30 Tagen das Recht, von der getätigten Bestellung zurückzutreten. Weitergehende Ansprüche stehen dem Kunden nicht zu.

6.2 Bestellungen werden, soweit möglich, durch die Schweizerische Post oder den Vertragspartner ausgeliefert. Für allfällige Lieferverzögerungen durch die Schweizerische Post übernehmen wir sowie die Expert-Partner keine Haftung.

6.3 Bei Lieferung der Ware durch den Expert-Partner übernimmt dieser die Zustellung und Einstellung der Ware, sofern entsprechende Zufahrtsmöglichkeiten oder Straßenverhältnisse bestehen, ansonsten erfolgt die Zustellung bis zur nächstgelegenen entsprechenden Zufahrtsmöglichkeit. Die Entschädigung der Lieferung richtet sich nach der vorangehenden Ziffer 5.

6.4 Die Lieferung erfolgt an die von dem Kunden angegebene Adresse. Bei falschen, unvollständigen oder unklaren Angaben trägt der Kunde die daraus entstehenden zusätzlichen Kosten. Zudem trägt der Kunde die Kosten bei unberechtigter Annahmeverweigerung. Das Recht auf Erfüllung des Kaufvertrages bleibt davon unberührt.

6.5 Der Kunde verpflichtet sich, das gelieferte Produkt sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Schäden an der gelieferten Ware müssen schnellstmöglich, spätestens aber 5 Kalendertage nach Anlieferung, dem Vertragspartner gemeldet werden. Bei Beanstandungen müssen sämtliche Teile in der Originalverpackung aufbewahrt werden.


7. GEWÄHRLEISTUNG

7.1 Sofern der gelieferte Kaufgegenstand mangelhaft ist, hat der Vertragspartner grundsätzlich das Recht, den Mangel mittels Nachbesserung zu beheben. Der Kunde gewährt den Expert-Partnern damit in sämtlichen Fällen ein Nachbesserungsrecht.

7.2 Liegt ein Fall der Gewährleistung wegen Mängel der Sache vor, und ist eine Nachbesserung nicht möglich oder vom Vertragspartner nicht gewünscht, so hat der Vertragspartner die Wahl, mit der Wandelung den Kauf rückgängig zu machen oder mit der Minderung Ersatz des Minderwertes der Sache zu gewähren.

7.3 Der Vertragspartner gibt gegenüber dem Kunden keine Garantien im Rechtssinne ab. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt.


8. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN - HAFTUNGSFREISTELLUNG

8.1 Sowohl die Haftung des Vertragspartners als auch unsere Haftung werden auf das gesetzlich zulässige Minimum (Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit) beschränkt. Damit sind insbesondere die Haftung für leichte Fahrlässigkeit, der Ersatz von Folgeschäden und Vermögensschäden, nicht erzielten Ersparnissen, Zinsverlusten und von Schäden aus Ansprüchen Dritter gegen den Kunden explizit ausgeschlossen.

8.2 Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit bzw. Qualität der bereitgestellten Informationen auf der Website. Haftungsansprüche gegen uns, die sich auf Schäden welcher Art auch immer beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern unsererseits kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Wir behalten uns ausdrücklich vor, einzelne Seiten oder das gesamte Online-Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern und zu ergänzen, sowie die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben zu den auf der Website dargestellten Produkten und Leistungen. Das gilt insbesondere für Preisangaben, sowie Produktbeschreibungen und Lieferbedingungen.

8.3 Soweit wir mit Links den Zugang zu anderen Websites ermöglichen, sind wir für die dort enthaltenen Inhalte nicht verantwortlich und übernehmen entsprechend keine Haftung. Sofern wir Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf externen Websites erlangt, werden wir den Zugang zu diesen Seiten unverzüglich sperren.


9. URHEBER- UND KENNZEICHENRECHTE

9.1 Die auf unserer Website verwendeten Produkt- und Leistungsbezeichnungen sind markenrechtlich, kennzeichenrechtlich, urheberrechtlich und/oder wettbewerbsrechtlich geschützt.

9.2 Das Urheberrecht für veröffentlichte, von uns selbst erstellte Werke bleibt allein bei uns. Insbesondere sind sämtliche Texte, Grafiken und andere Dokumente urheberrechtlich geschützt; eine Verwendung ist nur nach ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung von uns gestattet.


10. ANWENDBARES RECHT

Auf den Vertrag ist ausschließlich Schweizer Recht anwendbar. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts und Kollisionsnormen finden keine Anwendung.


11. GERICHTSSTAND
Als Gerichtsstand für alle sich mittelbar oder unmittelbar aus dem Vertrag ergebenden Streitigkeiten wird soweit gesetzlich zulässig das für den Sitz des Vertragspartners örtlich und sachlich zuständige Schweizer Gericht vereinbart.


12. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

12.1 Erfüllungsort ist der Sitz des Vertragspartners.

12.2 Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags mit dem Kunden einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung wird durch eine Regelung ersetzt, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.

12.3 Wir behalten uns das Recht vor, die AGB jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Bei Fragen zu den aktuellsten AGB steht Ihnen unser Kundendienst gerne zur Verfügung.

 

expert Sensat AG
Bahnhofstrasse 7
3186 Düdingen

026 / 493 33 44
info@sensat.ch